Bildungsbericht 2012

Im Juni wurde der Bildungsbericht 2012 veröffentlicht.

Der mittlerweile 4. Bildungsbericht entstand unter Federführung des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung.  Erklärtes Ziel des Bildungsberichtes ist es, den Entwicklungsstand, die Fortschritte und sich abzeichnende Probleme des deutschen Bildungswesens bereichsübergreifend darzustellen.

Fazit des diesjährigen Bildungsberichts: Es gibt einen Wandel in der Bildungslandschaft, hin zu privaten Bildungsanbietern. Die Zahl der freien Bildungsträger ist in den letzten zwölf Jahren um ein Viertel gestiegen, während die Zahl der öffentlichen Einrichtungen zurückgegangen ist. Die Zahl der höherqualifizierten Bildungsabschlüsse nimmt zu.
Die wichtigsten Ergebnisse des diesjährigen Bildungsberichts im Überblick kann man sich hier ansehen.

Der vollständige Bildungsbericht 2012 ist ebenfalls als pdf abrufbar.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s