Wie lässt sich Social Media in den Schulunterricht integrieren?

Bei onlinecolleges.net habe ich die Infographik “ A Teacher’s Guide to Social Media“ entdeckt.

Hier werden einige schöne Tipps gegeben, wie Social Media in den Unterricht integriert werden kann. Facebook beispielsweise eignet sich nicht nur dazu, noch leichter mit Mitschülern bzw. dem Lehrer online zu kommunizieren. Es können auch die Facebook-Gruppen für die Kollaboration im Klassenverband genutzt werden und Termine und Events einfach kommuniziert werden.

Twitter wird in Deutschland wohl in erster Linie nicht für die Kommunikation mit den Schülern genutzt, zumindest noch nicht. Direkt umsetzbar ist jedoch der Tipp für Lehrer, auf Twitter anderen Lehrpersonen und Institutionen zu folgen, um stets über die neusten Trends und Ideen auf dem Laufenden zu bleiben.

Auch Youtube darf natürlich nicht fehlen: Einerseits ist hier bereits eine Fülle an interessanten (Lehr-) Videos vorhanden, die im Unterricht eingesetzt werden können, um diesen lebendiger zu gestalten. Andererseits kann man als Lehrer natürlich auch selbst seinen Unterricht aufzeichnen und der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Diese und noch viele weitere Tipps sind der folgenden Infographik zu entnehmen, die auf jeden Fall einen intensiveren Blick wert ist!

A Teacher’s Guide to Social Media
From: OnlineColleges.net

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Lernen 2.0 abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wie lässt sich Social Media in den Schulunterricht integrieren?

  1. immerabgelenkt schreibt:

    Ich bin begeistert und glaube, wenn das wirklich funktioniert, dann begeistert diese moderne Pädagogik auch viele Schülerinnen und Schüler.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s